Tag der Stiftungen in Wolfsburg

14. September 2018

Die Stiftungslandschaft Wolfsburg präsentiert sich am Freitag, 21.09.2018, auf dem Hugo-Bork-Platz den Wolfsburgerinnen und Wolfsburgern. Hierzu laden wir in die Fußgängerzone von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr ganz herzlich unter das Glasdach ein.

Dabei sind u.a. die Neuland-Stiftung, die Werker-Stiftung, die Stiftungen der Sparkasse, die Carl-und-Marisa-Hahn-Stiftung, die Schnellecke-Stiftung, die Kunststiftung Volkswagen/Kunstmuseum, die Matthäus-Stiftung und die Bürgerstiftung Wolfsburg.

Es werden verschiedene Projekte vorgestellt und für jede Stiftung stehen Ansprechpartner zur Verfügung. Daneben gibt es noch Aktionen wie ein Glücksrad, einen Maltisch und Auftritte einer Tanzgruppe.

Wir sind in diesem Jahr dem bundesweiten Tag der Stiftungen um eine Woche voraus. Bundesweit bringen Stiftungen in ganz Deutschland ihre Arbeit und ihr Wirken der Bevölkerung am 1.10. näher.